Navigation
 

   


Hier gelangen Sie zum Formular für Ihre Supportanfragen

(hier klicken)

   

Die Softwarelösung: REB-AuV für EMCS

Die Software, REB-AuV Version 5.2, ist durch die Zollbehörden für das EMCS-Release 1.0 zertifiziert. REB-AuV wickelt alle Verfahren zur Beförderung von verbrauchsteuerpflichtigen Waren unter Steueraussetzung integriert ab, konvertiert die zollrelevanten Daten in das EDIFACT Format und ermöglicht die direkt oder indirekte (über Clearing Center) Kommunikation mit den EMCS-System.

REB-AuV ist modular aufgebaut, d.h. alle Verfahren, die zur Beförderung und elektronischen Verwaltung von verbrauchsteuerpflichtigen Waren unter Steueraussetzung benötigt werden, können in einzelnen, separaten Teilmodulen von REB-AuV bearbeitet werden. Alle Verfahrensdaten werden in getrennten Bereichen (Aktuelle Dokumente für noch nicht abgeschlossene und Historie für abgeschlossene Verfahren) abgelegt und können zu jeder Zeit eingesehen, weiter verarbeitet und nach bestimmten Kriterien vorselektiert werden. Die Ablage der abgeschlossenen Vorgänge erfolgt für mindestens 10 Jahre.

In den nachfolgenden Auflistungen sind alle Teilverfahren aufgelistet, die in REB-AuV implementiert sind. Bestandteil der einzelnen Teilverfahren können mehrere Nachrichtenarten sein, die nicht einzeln aufgelistet worden sind. In REB-AuV Version 5.2 werden alle zum EMCS Release 1.0 gehören- den Nachrichten integriert verarbeitet.


REB-AuV EMCS - Versender (EME)

Alle EMCS relevanten (Teil-) Verfahren zum Entwurf und der nachträglichen Bearbeitung von elektronischen Begleitdokumenten (e-VD) sind in einzelnen Teilmodulen von REB-AuV implementiert. Ausgangspunkt der Verarbeitung bildet die Erfassung des Entwurfes eines elektronischen Begleitdokumentes. REB-AuV EMCS - Versender beinhaltet:

* Entwurf des e-VD

* Bestimmungsortänderung eines e-VD's

* Annulierung eines e-VD's

* Erklärung der Verspätung


REB-AuV EMCS - Empfänger (EMB)

Alle EMCS relevanten (Teil-) Verfahren zur empfängerseitigen Bearbeitung und Verwaltung von elektronischen Begleitdokumenten (e-VD) sind in einzelnen Teilmodulen von REB AuV implementiert. Ausgangspunkt der Verarbeitung bildet die Übermittlung eines elektronischen Begleitdoku- mentes durch EMCS. REB-AuV EMCS - Empfänger beinhaltet:

* Eingangsbestätigung

* Erklärung der Verspätung



Home | Unternehmen | Kontakt | Partner | Referenzen | Karriere | Impressum | Sitemap

© 2010 CONSULT+SYSTEM G.R.O.U.P. GmbH

   

   
Sie benötigen eine ATLAS- oder EMCS-Software?

Vertriebs-Hotline:
(0 21 61) 56 382 -31


Sie benötigen Hilfe zu unseren Produkten?

Support-Hotline:
(0 21 61) 56 382 -35

   

 
ATLAS Zollverfahren